Mehr als nur Metall: Höchste Qualität bei Bilstein & Siekermann

Inhaltsverzeichnis

Hillesheim, Deutschland. Aufgeschlossen, kompetent, ­verbindlich – die Bilstein & Siekermann GmbH + Co. KG kann mittlerweile mehr als 60 Jahre Branchen-Erfahrung in der Metallumformung vorweisen. Das Unternehmen mit Sitz in Hillesheim bietet eine breite Palette an Dienstleistungen und Produkten an, die den höchsten Qualitätsstandards entsprechen. 

1954 hat alles begonnen – seitdem verfolgt das Unternehmen die Mission, kundenindividuelle und präzise Bauteile zu produzieren und setzt dabei neue Maßstäbe in der Herstellung von Umformteilen aus Metall. Die enge Verzahnung von Anwendungsentwicklung und Konstruktion spielte von Anfang an eine entscheidende Rolle. 

Technologische Kompetenz durch eigene Produktmarken

Bilstein & Siekermann beliefert verschiedene Kundensegmente und bietet eine Vielzahl an Lösungen für unterschiedliche Branchen – darunter die Automotive-Industrie, Maschinen- und Anlagenbau, Handel und Dienstleistungen, Bauindustrie und Hydraulik. Die Fertigungsverfahren des Unternehmens sind so vielseitig, dass sie auch miteinander kombiniert werden können, um komplexe Umformteile aus Metall herzustellen.

Um den Produkten und Prozessen eine Identität zu geben, hat Bilstein & Siekermann eigene Produktmarken entwickelt: Während das Produktionsverfahren BSH sealing-M® Verschlussschrauben mit unverlierbarem metallischem Dichtring ermöglicht, eignet sich BSH clean® für Bauteile mit besonderen Anforderungen an die Bauteilsauberkeit. Fünf der insgesamt 13 Produktmarken wurden 2017 sogar international registriert.

Individuelle und kundenspezifische Lösungen

Egal ob Prototypen oder Massenproduktion – Bilstein & Siekermann bietet flexible Fertigungsoptionen, die sich an den individuellen Bedürfnissen und Anforderungen der Kunden orientieren. So können beispielsweise mit dem Verfahren „BSH turning“ kundenindividuelle Drehteile hergestellt werden – ideal für die Herstellung von Prototypen und den Anlauf von kleinen bis mittleren Serien.

Fokus auf Nachhaltigkeit und Verantwortung

Neben der technologischen Qualität legt das Unternehmen auch großen Wert auf Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung. Durch ressourceneffiziente Produktionsverfahren trägt Bilstein & Siekermann aktiv zum Umweltschutz bei. Ein Beispiel dafür ist das Verfahren BSH cold forming® für die Herstellung von Kaltfließpressteilen und deren Weiterbearbeitung, das Material einspart und somit auch Kosten reduziert.

Innovation durch Knowledge-Sharing

Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal ist das Konzept des „InTech+“ – ein internes Kompetenzzentrum, das das Know-how von Bilstein & Siekermann aus 60 Jahren für alle Mitarbeiter praktikabel und rasch einsetzbar bereit stellt. Dadurch können nicht nur Prozessabläufe optimiert, sondern auch Produkte perfektioniert werden. Durch die Kombination von technischem Know-how und branchenübergreifender Expertise ist Bilstein & Siekermann in der Lage, stets am Puls der Zeit zu bleiben und innovative Lösungen für seine Kunden zu entwickeln.

Begeisterung für Leistung und Streben nach Exzellenz

Als einer der „50 German Leaders“ legt Bilstein & Siekermann nicht nur großen Wert auf die Qualität seiner Produkte, sondern auch auf die Förderung seiner Mitarbeiter. Um individuelle Talente zu entfalten und berufliches Potenzial bestmöglich zu nutzen, werden verschiedene Stellenangebote und Einstiegsmöglichkeiten angeboten. 

Um auch in Zukunft die hohen Anforderungen an seine Produkte erfüllen zu können, ist das Unternehmen unter anderem eine Kooperation mit der Fachhochschule Trier eingegangen. Diese ermöglicht ausgebildeten Stanz- und Umformmechanikern ein Studium im Fach Maschinenbau mit der Fachrichtung Produktionstechnologie auf dem Campus der FH Trier.

Globale Beziehungen reichen bis nach China

Ansässig in Hillesheim in der Eifel hat sich das Unternehmen über die Jahre auch international ausgerichtet: So wurde 2015 die strategische Entscheidung getroffen, ein Produktionswerk in China zu eröffnen und damit die Möglichkeit zu schaffen, Kunden vor Ort in China beliefern zu können.

Mit einem breiten Netzwerk von Partnern und Kunden weltweit ist Bilstein & Siekermann ein globaler Player in der Branche der Metallumformung. Diese internationale Präsenz ermöglicht es dem Unternehmen, globale Trends und Entwicklungen immer im Blick zu haben und seine Produkte und Dienstleistungen entsprechend anzupassen.

Kontakt aufnehmen und beraten lassen

Das Team von Bilstein & Siekermann ist sowohl telefonisch unter +49 6593 / 2108–100 als auch per E-Mail unter info(at)bsh-vs.com erreichbar. Es gibt auch die Möglichkeit, Themen in einer Videokonferenz zu besprechen. Zudem ist Bilstein & Siekermann in verschiedenen sozialen Medien wie Facebook, Instagram, YouTube, Xing und LinkedIn aktiv. Weitere Informationen gibt es auf der offiziellen Website des Unternehmens.

Teilen:

Es gibt auch spannende News aus Ihrem Unternehmen?

Klicken Sie auf den Button, um zu erfahren, wie wir auf Wirtschaftsjournal.com darüber berichten können.

ALLE NACHRICHTEN

Verschiedene Goldbarren liegen auf einem Tisch. Darunter ein Blatt Papier das die Kursentwicklung zeigt
Goldpreis steigt und steigt – kein Ende in Sicht
Armes kleines Mädchen in dreckiger Kleidung in einem afrikanischen Dorf, Armuts- und Krisenkonzept.
Weltbank warnt vor historischem Rückschritt im Kampf gegen Armut
Model einer Comac-Airline
Comac – der chinesische Flugzeugbauer sagt Boeing und Airbus den Kampf an
Logo von VW auf einer Säule
Volkswagen und Mobileye bauen Zusammenarbeit aus